Werbetechnik-Lösungen

Service

Unternehmen

Wetterfeste Werbebanner & Fahnen

Vom Messebanner bis zur Fassaden­ver­klei­dung: Unsere Großformatdrucke für den Outdoorbereich bringen Ihre Botschaft groß raus. Werbebanner aus Stoff oder PVC-Plane produzieren wir bis zu einer Breite von fünf Metern. Entdecken Sie die Vielfalt der unter­schied­lichen Fahnen, Banner, Decken­hänger, Roll-Ups oder Be­span­nungen und finden Sie das perfekte Material, um Ihre Message zu präsentieren – von blickdicht bis halbtransparent, hinter­leucht­bar oder doppel­seitig bedruck­bar.
Ihre fertigen Objekte liefern wir inklusive Befesti­gungs­material und Rahmen selbst­verständ­lich gerne an den Ort des Geschehens und übernehmen auch die Montage für Sie.

Wissenswertes Über Werbebanner

Werbebanner produzieren wir ohne Naht bis zu einer Breite von 500 cm. Größere Formate wie Fassadenbanner oder Bauzaunbanner werden genäht oder verschweisst.
Damit wir Ihre Druckprojekte von Anfang an gut kalkulieren können, schicken Sie uns mit Ihrer Anfrage per Mail gerne ein paar Bilder der Räumlichkeit oder Außensituation sowie, soweit vorhanden, ein Exposé Ihres Projektes. Wir erstellen Ihnen ein entsprechendes Komplettangebot. Nähere Informationen oder Vorschläge zur Weiterverarbeitung wie Ösen, Hohlsaum, Kedersysteme oder Dispays finden Sie unter Finishing.

Wählen Sie zwischen den outdoorfähigen Bannermaterialien

  • Fahnenstoff für Beflaggungen und Hißfahnen
  • klassische Frontlit PVC Plane
  • windsicheres Meshtex oder Gittervinyl
  • lichtundurchlässiges Blockoutbanner, auch doppelseitig bedruckbar

Anwendungsbeipiele für Ihre Außenwerbung:

  • Fahnen
  • Bauzaunbanner
  • Fassadenwerbung
  • Gerüstwerbung
  • Bandenwerbung
  • gedruckte Baustellenbanner

Dies sind nur einige Beispiele, wie Sie Werbebanner einsetzen können. Wir beraten Sie gerne zu Ihrem Vorhaben

Anlässlich der Jubiläumsfeier der Bayer AG in Leverkusen verkleidete die MEGALAB Bildkommunikation AG die Hochhausfassade eines der Unternehmensgebäude.

Das Fassadenbanner aus winddurchlässigem Meshtex im XXL-Format von 23 x 31 Metern zeigt die Vision der zukünftigen Gebäudegestaltung. Da es kein Gerüst zur Befestigung gab, wurde eigens ein Stahlseilrahmen angefertigt, an dem ein Team von Industriekletterern das Banner sicher montierte.

Unsere Druckmedien für Ihre Werbebanner

Bannerdruck für die Aussenwerbung auf PVC-Material mit Aufhängung

PVC Bannerdrucke sind universell einsetzbar für Ihre Außenwerbung.

MEGAban frontlit B1, 450 g / m²

Ein weißes, seidenmattes PVC-Material mit einer sehr guten Wetterbeständigkeit.

Hierbei handelt es sich um die klassische Variante eines Frontlit-Banners, auch bekannt als „LKW-Plane“

Drucke auf Frontlit-Material eignen sich besonders für kleine Drucke in der Außenwerbung, Promotionaktionen oder Outdoor-Veranstaltungshinweise. Befestigt werden die Banner an Bauzäunen und Gerüsten in der Regel mit Ösen und Gummiband.

Für Anwendungen im Innenbereich empfehlen wir Drucke auf textilen Materialien wie beispielsweise Dekotex oder Artist Heavy, da diese eine freundliche, warme Anmutung haben und edler wirken als PVC-Planen. Die Auswahl ist dabei groß ­ wir beraten Sie gerne.

Die maximale Druckbreite beträgt einbahnig 490 cm für die kurze Seite.

MEGAban mesh B1, 350 g / m²

Für große Außenanwendungen sind winddurchlässige Meshtex-Banner das Mittel der Wahl. Diese Drucke laufen nicht Gefahr, im Sturm zu zerreißen oder gar die Unterkonstruktion zu zerstören.

Große Formate wie Bauzaunbanner oder Fassadenwerbung werden mehrbahnig hergestellt und vernäht oder verschweißt. Die Nähte stabilisieren das Material zusätzlich. In Verbindung mit den Gegebenheiten vor Ort klären wir die Art der Anbringung und der genauen Verarbeitung Ihres Banners. Bei Fassadenbannern wird zur Planung der Anbringung bauseitig ein Statiker hinzugezogen.

Die maximale Materialbreite für die kurze Seite beträgt 500 cm pro Bahn.

Winddurchlässig, outdoortauglich und trotzdem stabil - unsere Banner aus Netzvinyl eignen sich besonders für Bauzäune, Fassadenwerbung und Gerüstbanner.

 

MEGAtex fahne B1, 110 g / m²

Das Material für Ihre Beflaggungen. Gedruckte Fahnen mit Ihren Logos und Grafiken liefern wir Ihnen direkt konfektioniert als Hißflagge für Ihre Fahnenmasten. Einseitig mit Karabinern ausgestattet und oben mit einem Hohlsaum versehen, lässt sich die Fahne direkt einhängen und aufziehen.

Damit die Konfektionierung auch stimmt, geben Sie bitte das Außenformat der Fahne und die technischen Vorgaben Ihrer Fahnenmasten an.

Die maximale Druckbreite beträgt 300 cm.

MEGAban blockout B1, 610 g / m²

Blockoutbanner sind dann gefragt, wenn von der Rückseite her kein Licht durchscheinen darf ­ beispielsweise auf Messen, wo sich die Beleuchtung des benachbarten Messestandes störend auf Ihre eigene Grafik auswirken kann.

Eine weitere Einsatzmöglichkeit sind Ausstellungen, bei denen ein Fenster abgedeckt werden soll, ohne daß Licht durchscheint.

Blockoutbanner sind von beiden Seiten bedruckbar und aufgrund einer innenliegenden Sperrschicht absolut lichtundurchlässig, wodurch ein Durchleuchten des Druckbildes verhindert wird.

Kurzinfos zum Bannerdruck

Alle von uns angebotenen Bannermaterialien erfüllen die Brandschutzklasse B1 (selbstverlöschend).

Wir liefern Ihre Drucke fertig konfektioniert und auf Wunsch inklusive Befestigungsmaterial und Rahmen aus oder bringen sie für Sie vor Ort an.

Nutzen Sie hierzu unseren Montageservice.

Werbe- und Messebanner produzieren wir bis zu einer Breite von 5m in einem Stück.
Formate, die darüber hinaus gehen, werden zusammen­geschweißt oder -genäht und sind in praktisch unendlicher Größe lieferbar.

Tipps und Tricks für Ihre Anfrage zum Bannerdruck

Schnellere Abwicklung Ihrer Druckaufträge

Damit wir Ihre Druckprojekte von Anfang an gut kalkulieren können, schicken Sie uns mit Ihrer Anfrage per Mail, gerne ein paar Bilder der Räumlichkeit oder Außensituation sowie, soweit vorhanden, ein Exposé Ihres Projektes. Wir erstellen Ihnen ein entsprechendes Komplettangebot.

Nähere Informationen oder Vorschläge zur Weiterverarbeitung, wie Ösen, Hohlsaum, Kedersysteme oder Dispays finden Sie unter Finishing

So legen Sie Ihre Daten richtig an

Sollten aufgrund von technischen Gegebenheiten oder durch die Spezifikationen Ihrer Raumgestaltung Motivteilungen für die Installation Ihrer Drucke notwendig sein, benötigen wir das Gesamtmotiv, angelegt nach unseren Hinweisen zur Datenanlage. Die eigentliche Motivteilung führen wir für Sie aus. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben.

Für eine reibungslose und termingerechte Auftragsabwicklung bitten wir Sie, folgende Hinweise zur Anlage von Druck- und Belichtungsdaten zu beachten. Wenn Sie Fragen zur korrekten Anlage Ihrer Daten haben, rufen Sie uns einfach an. Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne weiter.