Werbetechnik-Lösungen

Service

Unternehmen

Großflächig Räume gestalten

Für aufmerksamkeitsstarke Großflächenwerbung auf der Messe, in musealen Ausstellungen, am Point of Sale und im Retail-Bereich bietet Textildruck eine breite Palette spannender und individueller Gestaltungsmöglichkeiten. Deckenmodule auf flexibel einsetz­baren Aluminium-Profilen setzen Werbebotschaften wirkungsvoll und gut sichtbar in Szene. Dabei überzeugt der Textildruck mit Farbbrillanz und Detailschärfe und macht dank modu­larer Bauweise die Montage ganz unkompliziert. Für alle, die Abwechslung lieben, bieten Wechselrahmen Möglichkeiten der Variation.

Darf es auch etwas mehr sein...?

Stoffdrucke im Spannrahmen sind in riesigen Formaten bis zu 490 cm für die kurze Seite in der gewohnt hohen UV-Druck­qualität erhältlich. Sie werden mit einem umlaufend genähten Gummikeder ausgestattet, welcher in einem nahezu unsichtbaren Aluminiumrahmen Platz findet.
Diese Technik bietet den Vorteil, einerseits die Textildrucke perfekt gespannt zu präsentieren, andererseits lassen sich so auch riesige Drucke leicht transportieren und verschicken, da der Rahmen kinderleicht zu montieren ist.
Die Aluminiumrahmen sind in vielseitigen Varianten für unterschiedliche Zwecke verfügbar. Ob Wandhängung, als Deckenhänger oder frei stehend, ein- und doppelseitig bedruckt. Alles ist möglich, sogar eine Hinterleuchtung. Sprechen Sie uns an! Selbstverständlich können Sie auch hier auf unseren Montageservice zurückgreifen.

Immer das richtige Druckmaterial für Ihren Werbeeinsatz

  • MEGAtex deko – klassisches Material für Ihre Wandgestaltungen und Akustikbilder in Spannrahmentechnik. Das Material hat eine leichte Leinenstruktur.
  • MEGAtex blockout für alle absoluten blickdichten Anwendungen. Diese Material verhindert ein ungewolltes Durchleuchten durch unkontrollierte Lichtquellen
  • MEGAtex backlit – sehr feines Druckbild für Ihre Leuchtkästen. Die fast glatte Materialoberfläche kann als Alternative zu MEGAtex deko gut für Auflichtanwendungen eingesetzt werden
  • MEGAtex leinen – der Standard für alle Werbebanner, die getackert werden oder mit einem Hohlsaum konfektioniert werden

Anwendungsbeispiele für Ihre Werbeplanung

  • schallabsorbierende Akustikbilder
  • Deckenkränze für Ihren Messeauftritt
  • Stoffwürfel zum Abhängen im Shop
  • dekorative Abtrennungen von Arbeitsplätzen oder am PoS
  • großflächige Wandgestaltungen
  • Deckensegel
Platzhalter

Textildrucke im Spannrahmen sind leicht zu montieren. Eine umlaufend eingenähte Gummilippe wird in das Profil des Spannrahmens eingeklemmt. Ein Motivwechsel der Drucke ist dadurch einfach und schnell durchzuführen.

Spannrahmen mit Akustikeinlage für schallabsorbierende Bilder

Der hier abgebildete Ramen zeigt den Spannrahmen mit Akustikeinlage. Die Stärke der Schallabsorbtion im Raum hängt von der Rahmengröße und der Tiefe des Materiales ab. Unsere Standardausführung hat eine Tiefe von 50 mm. Sie kann einseitig oder doppelseitig mit Druck hinterlegt werden.

Immer am Puls der Zeit mit aktuellen Bildmotiven

Ein Motivwechsel im vorhandenen Alurahmen ist ohne großes Geschick leicht durchzuführen. Dadurch eignet sich dieses Produkt hervorragend für Shops und Showrooms.

Die Drucke können vom Personal vor Ort selbst ausgetauscht werden und bedeuten somit eine preiswerte Variante für Anwendungen mit häufigem Motivwechsel.
Die ausgetauschten Drucke können jederzeit wieder eingespannt werden.

Kurzinfos zum Bannerdruck

Alle von uns angebotenen Bannermaterialien erfüllen die Brandschutzklasse B1 (selbstverlöschend).

Wir liefern Ihre Drucke fertig konfektioniert und auf Wunsch inklusive Befestigungsmaterial und Rahmen aus oder bringen sie für Sie vor Ort an.

Nutzen Sie hierzu unseren Montageservice.

Werbe- und Messebanner produzieren wir bis zu einer Breite von 5m in einem Stück.
Formate, die darüber hinaus gehen, werden zusammen­geschweißt oder -genäht und sind in praktisch unendlicher Größe lieferbar.

Tipps und Tricks für Ihre Anfrage zum Bannerdruck

Schnellere Abwicklung Ihrer Druckaufträge

Damit wir Ihre Druckprojekte von Anfang an gut kalkulieren können, schicken Sie uns mit Ihrer Anfrage per Mail, gerne ein paar Bilder der Räumlichkeit oder Außensituation sowie, soweit vorhanden, ein Exposé Ihres Projektes. Wir erstellen Ihnen ein entsprechendes Komplettangebot.

Nähere Informationen oder Vorschläge zur Weiterverarbeitung, wie Ösen, Hohlsaum, Kedersysteme oder Dispays finden Sie unter Finishing

So legen Sie Ihre Daten richtig an

Sollten aufgrund von technischen Gegebenheiten oder durch die Spezifikationen Ihrer Raumgestaltung Motivteilungen für die Installation Ihrer Drucke notwendig sein, benötigen wir das Gesamtmotiv, angelegt nach unseren Hinweisen zur Datenanlage. Die eigentliche Motivteilung führen wir für Sie aus. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben.

Für eine reibungslose und termingerechte Auftragsabwicklung bitten wir Sie, folgende Hinweise zur Anlage von Druck- und Belichtungsdaten zu beachten. Wenn Sie Fragen zur korrekten Anlage Ihrer Daten haben, rufen Sie uns einfach an. Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne weiter.