Werbetechnik-Lösungen

Service

Unternehmen

Folienplotts – Allrounder für klare Gestaltungen

Folienbeschriftungen punkten mit einer Vielzahl von Einsatz- und Gestal­tungs­möglichkeiten im Spannungsfeld zwischen Information und Dekoration. Auf Schildern, Türen oder Leitsystemen bringen sie Informationen auf den Punkt, dienen als Eyecatcher in der Schaufensterwerbung oder transportieren Ihre Botschaft als Fahrzeugwerbung in die Welt. So gut wie alle glatten Oberflächen eignen sich als Untergrund – auch die Haltbarkeit ist variabel. Die voll durchgefärbte Folien stehen in einer breiten Farbpalette zur Auswahl. Ob matt oder glänzend, mit Effekt oder als Hochleistungsfolie – wir helfen gerne bei der Wahl der richtigen Folie.

Wissenswertes Über Folienplots

Folienschriften und Wandtattoos werden aus voll durchgefärbten Farbfolien mit einem sogenannten Schneidplotter geschnitten.
Die Farbfolien sind in einem breiten Farbspektrum sowie in silber, gold und anderen metallischen Effekten oder in Neonfarben lieferbar. Für den Sichtschutz an Glaselementen in- und outdoor sind Gladekorfolien besonders dekorativ. Abhängig vom Untergrund und von der zeitlichen Aktionsdauer wählen wir mit Ihnen die passende Folie. Allerdings ist nicht jede Druckfarbe auch als Farbfolie erhältlich. Wenn Sie spezielle Farbvorgaben einhalten müssen, teilen Sie uns diese bitte als Pantone- oder RAL-Ton mit, damit wir prüfen können, ob wir eine entsprechende Folie anbieten können. Sollte es keine passende Farbfolie zu Ihrem Vorhaben geben, bieten wir Ihnen unsere selbstklebenden Druckprodukte als Alternative an. Wir liefern Ihnen die fertigen Folien direkt vorbereitet zur Anbringung oder montieren für Sie vor Ort.

Bunte Angebote für Ihre Werbeideen

  • günstige Dekofolien in vielen Farben für kurzfristige Anwendungen
  • Hochleistungsfolien für langfristige Anwendungen und schwierige Untergründe
  • Glasdekorfolien für Ihren Sichtschutz
  • Sonderfarben, Silber, Gold und Metalleffekte
  • Folien in Neonfarben

Wo Sie Folienschriften zum Beispiel einsetzen können

  • Ausstellungsbeschriftungen
  • Folienschriften für Messewände, Theken oder Pylone
  • Hinweis- und Firmenschilder
  • Orientierungs- und Leitsysteme z. B. in Unternehmen und Krankenhäusern
  • Fahrzeugwerbung
  • Schaufensterwerbung
  • Produkt- und Markentexte am Point of Sales
  • Sichtschutz an Trennwänden, Türen und Fenstern
  • grafische Wand- oder Fenstertattoos
Platzhalter

Ihre Marke schnell vermittelt. Folienschriften gehören zu den prägnantesten und günstigsten Werbemitteln.

Sichtschutz – die edle Art der Folienbeschriftung

Sichtschutz oder Beschriftungen mit Glasdekorfolien auf Trennwänden oder an Glastüren wirken immer edel.
Bekannt sind die Glasdekorfolien auch unter den Begriffen Sichtschutzfolie, Milchglasfolie, frosted foil oder edged foil. Alle Begriffe meinen das gleiche: Folien in der Optik von satiniertem Glas. Mit Glasdekorfolien sind individuelle grafische Gestaltungen und Folienschnitte jederzeit möglich. Auch einer Änderung der grafischen Gestaltung oder der Beschriftungen steht nichts im Weg. Die Folien werden rückstandsfrei wieder abgezogen und können schnell erneuert werden. Zum Anbringen oder für den Austausch der Folien können Sie einfach auf unseren Montageservice zurückgreifen.

Fragen zu durchgefärbten Folien auf einen Blick

Für Schauwerbegestaltung, Event oder den kurzfristigen Messeeinsatz kommen die monomeren Farbfolien zum günstigen Preis voll zum Zug. Sie haften auf glatten Untergründen, vermitteln als Folienschrift Ihre Werbebotschaft oder schaffen Entspannungszonen mit peppigen grafischen Gestaltungen im sonst hektischen Messegeschehen. Für den langfristigen Einsatz sind sie eher nicht geeignet. Im Laufe der Zeit und unter Einfluss einer hohen UV-Strahlung schrumpfen die Folien, und es bilden sich Schmutzkanten am Rand.
Die Haltbarkeit beträgt ca. 3-5 Jahre.

Für den langfristigen Einsatz von Folienbeschriftungen (zwischen 5 und 10 Jahren) schneiden wir Ihre Folienplots aus polymeren Hochleistungsfolien. Diese Folien bleiben auch unter der Einwirkung von UV-Strahlung farb- und formstabil.
Nutzen Sie die positiven Eigenschaften von Hochleistungsfolien zum Beispiel für mehrjährige Schaufensterbeschriftungen oder für Ausstellungsbeschriftungen in Dauerausstellungen und Showrooms.

Es muss nicht immer einfarbig sein. Kombinieren Sie verschiedene Farben zu einer Gesamtgestaltung. Legen Sie mehrere Farben fest, die Sie verwenden möchten. Ihre Grafik legen Sie am Besten in einer Adobe Illustrator Datei an und kennzeichnen, welche Elemente in welcher Farbe produziert werden sollen. Sie erhalten die vormontierte Gesamtgrafik mit Transferfolie belegt direkt fertig für die Montage. Bitte beachten Sie hierbei, dass die einzelnen Farbfolien immer einfarbig sind und keine Farbverläufe haben. Folienschnitte mit Farbverläufen und Mustern bieten wir Ihnen gerne als Druck auf selbstklebende Folie konturgeschnitten an.

Nicht erst im Zeitalter des Smartphones ist eine der besten Werbeflächen der Fußboden. Mit Bodenschriftzügen führen Sie Ihre Kunden besonders schnell zu Ihren Highlights. Gerade für Events und Messen sind sie optimal. Fußbodenbeschriftungen können auf Messeböden, Marmorböden, PVC und sogar auf Asphalt angebracht werden. Folienplotts werden mit einem Fußbodenlaminat ausgestattet und sind trittsicher auch bei nassen Schuhen. Damit der Schriftzug auch wirklich haftet, teilen Sie uns bitte mit, welcher Fußboden genau mit Schrift und Grafik belegt werden soll. Im Vorfeld der Produktion können wir Ihnen gerne ein Muster zur Prüfung der Haftung zukommen lassen.

Für eine reibungslose und termingerechte Auftragsabwicklung bitten wir Sie, folgende Hinweise zur Anlage von Druck- und Belichtungsdaten zu beachten. Wenn Sie Fragen zur korrekten Anlage Ihrer Daten haben, rufen Sie uns einfach an. Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne weiter.

So legen Sie Ihre Daten richtig an